Montag, 28. September 2009

Neue Familienmitglieder + Kartenflut

Ich habe Euch ja schon von unseren neusten Familienmitgliedern erzählt.
Rapunzel + Amadeus, zwei kleine Meerschweinchen für Moritz.
Ich wollte ja zwei Männchen oder zwei Weibchen haben. Doch Moritz wollte "nur 1X" miterleben wie Meerschweinchen Babys bekommen.
Ich: "Nein"
Moritz: "Bitte, bitte" ...flehend schau
Ich: "Neiiiiin" ...bestimmend schau
Moritz: "Och komm Mama, nur 1x" ... noch flehender schau
Ich zu Oli: "Jetzt sag doch auch mal was" ...auch flehend schau
Oli: "Ach, sei doch nicht so. Nur 1x, ist doch schön wenn Kinder so was erleben" ... ganz lieb guck
Ich: "Ihr kümmert euch darum die Nachwuchs weiter zu vermitteln. Ich will davon nichts wissen und keine Arbeit damit haben" wieder bestimmend schau
Moritz und Oli: "Klasse, danke" ...ganz breit grinsend

Mal sehen wer sich wieder darum kümmert, ich ahne Übles ...mit den Augen roll...


 



Nun ja, ich geb es ja zu. Wenn man diese beiden Schweinchen so sieht, wird es einem doch weich um's Herz.
Droll sitzt den ganzen Tag vor dem Käfig, beobachtet alles ganz genau und wedelt dabei aufgeregt mit dem Schwanz.
Ich nenne Droll mitlerweile "Meerschweinchen-Waschstrasse". Irgendwie hat er wieder eine neue Aufgabe und er liebt es andere zu beschützen. Man muß aber immer schön dabei sein... man weiß ja nie ... und ich weiß nicht ob es Rapunzel und Amadeus sooo gut gefällt immer nass geschleckt zu werden :-)

Und als kleines Dankeschön hat Moritz unseren Nachbarn, von denen haben wir die Meerschweinchen, ein süßes kleines Mobile gemacht. Seht selbst, hat er doch klasse gemacht. Mit Hilfe der Slice und einem passenden Schmetterlingsstanzer auch kein Problem. Mal abgesehen von den wunderschönen Papierchen

 


Ganz nebenbei mußte ich meiner Mama noch Einladungskarten machen.
Sie und 4 weitere Turnerfrauen wurden dieses Jahr 70 und runde Geburtstage werden immer kräftig gefeiert.
Meine Mutter meinte zu Ihren Freundinen das sie sich um die Karten kümmert. Und bei wem klingelt nachtmittags das Telefon? Genau, bei mir.
Mama: "Du Heidi, kannst Du mal ... sind auch nur ein paar Stück..."
Ich: "Ja, aber die nächsten 1,5 Wochen habe ich keine Zeit"
Mama: "Mmmh, dann geh ich aber in Urlaub"
Ich: "Ist egal, sind ja nur ein paar. Ich mach dir mal ein Muster"

Muster gemacht, Mama gezeigt, sehr zufrieden. Mama hat es ihren Freundinen gezeigt, auch sehr zufrieden.
Mama wieder zu mir gebracht und "Auftrag" erteilt.

Ich: "Ok, ich mach das denn während Du im Urlaub bist. Wieviele braucht Ihr denn?"
Mama (ganz kleinlaut): " 45 Stück"
Ich: "FÜNFUNDVIERZIG?!?!?!" ... erst mal hinsitzen muss...
Mama: " Ich würd dir ja gerne helfen" ... ganz lieb guck...

Warum müssen immer alle mit dem gleichen Augenaufschlag zu mir kommen...

So habe ich also 45 Karten gemacht. Und das waren sehr, wirklich sehr aufwendige Karten.

Ich habe auf dem Cover die 5 Stempelabdrücke embossed (schreibt man das so?) und das jeweils mit verschiedenen Farben. Das heißt bei 45 Karten sind das 225 x stempeln, 225 x Embossing Pulver drüber und 225 x mit dem Embossingföhn bearbeiten. Von allem Anderen wie zuschneiden, falzen und kleben, Text drucken, ausstanzen, Eyelets setzten ... reden wir mal gar nicht. ;-)

 


Aber ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und wer weiß, vielleicht kommen ja irgendwann mal weitere Aufträge.



 

 

 


Ach ja, und auf die Karte, wird noch auf die freie PP-Seite ein Foto von den 5 Geburtstagskindern geklebt.

Kommentare:

cathi hat gesagt…

Na wenn ich nicht selber Karten "basteln" würde, ich würde bei Dir bestellen! *lol*

Iris hat gesagt…

Oh, wow! Die sehen ja unheimlich gut aus!!! Aber 45, bist du des Wahnsinns???

scraptime-anja hat gesagt…

Zu den Meeris würd ich Dir gern was sagen!
Sobald das Weibchen geworfen hat ist es wieder Paarungsbereit und kann schon kurz nach der Geburt wieder gedeckt werden. Das Böckchen ist 6 Wochen nach der Kastration immer noch zeugungsfähig, weil noch Restspermien im Samenleiter sind... Du musst die beiden also für 6 Wochen trennen wenn Du das Männchen kastrieren lässt, oder Du bekommst evtl. zweimal Nachwuchs...

Ganz nebenbei liebe ich Meeris total und habe auch zwei - allerdings zwei Mädels...

Deine Karten sind wahnsinnig schön!

Schultze Tanja hat gesagt…

wunderschöen Karten liebe Heidi
die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt.
Wobei der Aufwand natürlich schon extrem war bei 45 Karten.

Viel Spaß beim Nachwuchs erzeugen lassen. Ich wünsch Euch, dass ihr alle Babies schön verteilen könnt.

ganz liebe Grüße
Tanja

Manuela hat gesagt…

Die Karten sind ja sehr hübsch geworden! Da hattest Du avber Arbeit. Naja für die Mama macht man das doch gern, oder?
Liebe Grüße von Manuela

Susanne Hüttner hat gesagt…

Die Geburtstagskarten sind wunder-wunder-schön!

Related Posts with Thumbnails